Liebe Eltern, liebe Kinder,

der Frühling ist da – und es macht wieder viel Spaß, sich draußen zu bewegen.
Für den Weg zur Schule gilt allerdings folgendes:

Es ist Sache der Eltern, wie das Kind zur Schule kommt.
Wir empfehlen allerdings, erst nach der Fahrradprüfung mit dem Rad zu kommen. An der Schule sollte das Rad sicher am Radständer abgeschlossen werden.
City-Roller,  Inliner, Skateboards u.ä.  sind toll, können aber nicht sicher auf dem Schulgelände untergebracht werden. Deshalb sind sie an unserer Schule verboten.
Hoverboards sind im Straßenverkehr verboten, Eltern haften hier für ihre Kinder.

Aus dem Schulleben