Es gilt der aktualisierte Rahmenhygieneplan – gültig ab 01.12.2020

Aufgrund der nach wie vor sehr hohen und weiterhin ansteigenden 7-Tages-Inzidenzen für den Landkreis Miltenberg sind bis auf weiteres die bisherigen Maßnahmen in allen Schulen und allen Jahrgängen im Landkreis unverändert und ohne Ausnahmen erforderlich und notwendig sind:

  •  MNB in den Schulen für alle Schüler*innen und Lehrer*innen
  •  Bei Krankheits- und Erkältungssymptomen in allen Schulen vor erneutem Schulbesuch ein Ärztliches Attest oder einen negativen COVID-19-Test
  • Im Fall eines ärztlichen Attests muss eine COVID-Erkrankung/Ausscheidung explizit ausgeschlossen werden muss. Die Bestätigung, dass der „Patient frei von ansteckenden Erkrankungen ist“, genügt in diesem Fall nicht.

Irgendwelche Lockerungen sind diesbezüglich derzeit leider nicht möglich.

Anmeldungen beim Corona-Testzentrum unter https://www.landkreis-miltenberg.de/Dox.aspx?docid=481422c7-f2fd-4609-8a68-fe12cb618ca2

Das Staatliche Gesundheitsamt trifft darüber hinaus folgende Feststellung:

„Schüler, die als enge Kontaktpersonen unter Quarantäne stehen, sollen an Tag 5-7 getestet werden. Aufgrund der anhaltend hohen Inzidenz halten wir diesen Test für unverzichtbar und nicht verhandelbar; eine Wiederzulassung zum Unterricht wäre somit erst nach negativer Testung möglich.“ Die Quarantäne für Ansteckungsverdächtige (= enge Kontaktpersonen) muss dabei über den kompletten Zeitraum von 14 Tagen aufrecht erhalten werden.  Eine negative Testung an Tag 5-7 verkürzt nicht die Quarantäne-Zeit.

Im Downloadbereich finden Sie

  • Aktuelles zum Schutz vor dem Corona-Virus an den bayerischen Schule (von Kultusminister Piazolo)
  • Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen
  • Elternbrief “Unterrichtsfreie Tage am 21. und 22. Dezember
  • Anmeldeformular Notbetreuung 21. und 22. Dezember
  • Rahmenhygieneplan Schulen ab 1. Dezember 20
  • OGTS: Änderungsformular ab 9. November 20
  • Richtlinien zum Distanzunterricht an unserer Schule
Stand 18.11.2020

 

Tagesaktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de