Aktuelle Corona-Informationen

Herzlich Willkommen im Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern, bitte beachten Sie die Corona-Infos für Grundschulen:

Masken: Bis vorläufig zum 01.Oktober 2021 gilt eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht in Gebäuden  – auch am Sitzplatz.

Grundschulkinder dürfen auch eine Alltags- / Community-Maske aus Stoff benutzen. Eine medizinische Maske (“OP-Maske”) in Kindergröße wird jedoch besonders empfohlen.

Unterricht: Unabhängig von der 7-Tages-Inzidenz findet Präsenzunterricht statt.

Testungen: nur Kinder mit einem negativen Testergebnis dürfen am Präsenzunterricht teilnehmen.

In den ersten ein bis zwei Wochen wird dreimal in der Woche der schon bekannte Selbsttest durchgeführt. Danach wird auf zweimalige Testung mit Pool-Tests umgestellt. Dazu ergehen Ihnen zeitnah noch genauere Informationen.

Sie dürfen Ihr Kind auch außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal testen lassen (PCR-, POC-Antigen- oder vergleichbarer Test)

Genesene Schüler brauchen keinen Test aber einen Genesungsnachweis.

Quarantäne: gibt es einen positiven Corona-Fall in einer Klasse, gilt in der Regel die Quarantäne nur für Kinder, die unmittelbaren Kontakt mit der erkrankten Person hatten – nicht mehr für die ganze Klasse.

Lernen / gemeinsam-Brücken-bauen: das Programm wird weitergeführt – Lehrkräfte können im neuen Schuljahr inhaltliche Schwerpunkte setzen.

Den vollständigen Elternbrief finden Sie im Downloadbereich.

Freundliche Grüße

Brigitte Hauck

Rektorin

Stand: 12.09.2021

Derzeit gilt „Rahmenhygieneplan-Schulen“ Stand 12.03.2021– sowie der entsprechende “Hygieneplan der Schule“

Stand 09.05.2021

 

Tagesaktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Kultusministeriums unter www.km.bayern.de 

Hier finden Sie Antworten auf die meisten Fragen zum Thema „Corona und Schule“: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7047/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html