Mathematikmeisterschaft 2017

Unsere 4. Klassen nahmen am 17. Oktober 2017, wie schon in den vergangenen Jahren auch, an der Unterfränkischen Mathematikmeisterschaft teil.

Seit 2008 führt die Regierung von Unterfranken die Mathematikmeisterschaft für die 4. Klassen in Zusammenarbeit mit den staatlichen Schulämtern und der Unterstützung der Volks- und Raiffeisenbanken durch.

Grundlage für die Meisterschaft ist ein Aufgabentyp, der besonders das logische Denken erfordert. Dabei steht das selbsttätige und kreative Knobeln im Vordergrund, ganz nach dem Motto: Hast du Spaß am Knobeln? Rechnest du gerne?

Am 13. November 2017 kam eine Mitarbeiterin der Volks- und Raiffeisenbank Miltenberg zur Preisverleihung in unsere Schule. Alle Schüler und Schülerinnen des 4. Jahrgangs versammelten sich in der Aula, um jeweils das beste Mädchen und den besten Jungen aus den drei 4. Klassen zu ehren und zu beglückwünschen. Dies geschah mit einem kräftigen Applaus seitens der Kinder und Lehrkräfte. Doch damit noch nicht genug. Zur großen Freude aller  Schüler und Schülerinnen erhielten nicht nur die zwei Besten einer Klasse ein Präsent von der Volks- und Raiffeisenbank, sondern allen Teilnehmern der Mathematikmeisterschaft wurde eine wunderschöne Digitaluhr mit Datumsanzeige in knalligen Farben von der Mitarbeiterin der Bank überreicht. Die Kinder freuten sich riesig über die Uhr. An dieser Stelle auch nochmals vielen Dank für das treffend ausgewählte Geschenk an die Volks- und Raiffeisenbank Miltenberg.

Das rechenstärkste Mädchen besucht die Klasse 4c und der rechenstärkste Junge ist in der Klasse 4b. Diese beiden durften am 15. November 2017 um 15.00 Uhr in Großheubach gegen die besten aus 24 anderen Grundschulen des Landkreises antreten. Unsere Teilnehmerin aus der Klasse 4c verfehlte hier nur knapp das Siegertreppchen (4.Platz). Sie hatte genauso viele Aufgaben richtig wie die Drittplatzierte, leider benötigte sie minimal länger zum Lösen der Aufgaben. Unser Teilnehmer aus der Klasse 4b belegte den 6. Platz unter allen 25 Teilnehmern. Herzlichen Glückwunsch euch beiden, wir sind sehr stolz auf euch.