Besuch der Klasse 3c im Glasmuseum

Am Mittwoch, den 21.12.2016, liefen wir freudig und voller Erwartung von der Schule zum Bahnhof in Miltenberg. Nach kaum 30-minütiger Fahrt kamen wir in Wertheim an und erreichten nach kurzem Fußmarsch das Glasmuseum. Im unteren Stockwerk war die Weihnachtsausstellung zu sehen.

Das Highlight war der riesige geschmückte Weihnachtsbaum. An ihm waren die verschiedensten Christbaumfiguren zu entdecken. Man wusste gar nicht, wo man zuerst hinschauen sollte. Nachdem wir die komplette funkelnde Weihnachtsausstellung mit all den Kugeln, Figuren, Sternen, … erkundet hatten, gingen wir in die oberen Stockwerke und konnten dort Versuche und Phänomene mit Glas selbständig erforschen. Besonders toll war, dass jeder von uns eine Kugel blasen durfte und wir so eine schöne Erinnerung an diesen Ausflug haben.