Aktion “Hallo Busfahrer”

Auch in diesem Jahr durften die Erstklässler an der Aktion „Hallo Busfahrer“ teilnehmen. Polizeibeamte erklärten und demonstrierten richtiges und falsches Verhalten am und im Bus. Den Schülern wurde deutlich, wie wichtig das ordentliche Anstellen an der Bushaltestelle und das Verhalten im Bus sind. Auch der „Tote Winkel“ wurde anschaulich erklärt.